Ihr Warenkorb
Alternative schließen Symbol

Cocooning: Was hinter dem Wohntrend steckt und wie wir unser Zuhause jetzt gemütlich einrichten

Pfeil dünn rechts Symbol
Cocooning: Was hinter dem Wohntrend steckt und wie wir unser Zuhause jetzt gemütlich einrichten

Cocooning heißt der neue Wohntrend, der jetzt Einzug in unserem Zuhause hält. Dabei sorgen natürliche Materialien, flauschige Stoffe und wohlriechende Duftkerzen für eine hyggelige Atmosphäre in den eigenen vier Wänden. Ein gemütliches Zuhause als Rückzugsort ist in Zeiten von „stay at home“ und „social distancing“ für uns wichtiger denn je. Was Cocooning bedeutet und wie sich der Wohntrend in die eigene Wohnung übertragen lässt, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Was Cocooning bedeutet und warum es so wichtig ist wie noch nie

Cocooning leitet sich aus dem englischen Wort für Kokon („cocoon“) und dem dazugehörigen Verb „to cocoon“ (einmummen) ab. Unter Cocooning versteht man den Rückzug aus dem hektischen, komplexen Alltag in das eigene Zuhause. Gerade in der kalten Jahreszeit steigt unser Bedürfnis nach Heimeligkeit und Gemütlichkeit. „Social distancing“ verstärkt dieses Gefühl noch weiter. Cocooning kann somit als Antwort auf unsere, sich im Wandel befindende, politische und ökonomische Weltsituation betrachtet werden. Da wir nun vorrangig Zeit zuhause verbringen, wollen wir uns dort so sicher und geborgen wie möglich fühlen. Gemütliches Wohnen bekommt somit einen ganz neuen Stellenwert.

Gemütliches Wohnen: Das eigene Zuhause als Rückzugsort

Our home is our castle. Das eigene Zuhause ist mehr als nur ein Ort, an dem wir schlafen, essen und wohnen. Es ist ein Ort an dem wir mit Freunden, Familie und uns selbst interagieren. Die eigenen vier Wände sind ein Rückzugsort an dem wir uns erholen und die Seele baumeln lassen können. Hier fühlen wir uns geborgen und beschützt. Mit der passenden Einrichtung können wir diesen Cocooning Effekt gezielt hervorrufen und es uns zuhause so richtig schön machen. Deshalb wird unser Heim durch Kissen, Kerzen und Kuscheldecken aufgepeppt und auch Deko aus der Natur schafft eine wohlige Atmosphäre.

Cocooning Trend: Große Kuschelkissen sorgen für ein Gefühl der Geborgenheit

Große, kuschelige Kissen sind ein Must Have für all diejenigen, die ihr Zuhause noch komfortabler machen wollen. Dabei gilt: Je ergonomischer und körpernaher die Form, desto Größer ist das Gefühl der Geborgenheit. Unsere Flügelkissen Classic und Joy erfüllen genau dieses Bedürfnis, indem sie den Körper dank ihrer geschwungenen Flügelform von allen Seiten umfassen. Neben dem physischen Support im Kopf-, Schulter-, Nacken- und Lendenbereich, bieten MeroWings Flügelkissen auch emotionale Unterstützung indem sie das Gefühl einer halt gebenden Umarmung erzeugen. Sowohl Classic als auch Joy ermöglichen ein einkuscheln unabhängig von den örtlichen Gegebenheiten, da sie sich optimal an jeden beliebigen Hintergrund anpassen und so auch tiefe, unbrauchbare Sofaecken komfortabel machen.

Cocooning with a MeroWings pillow

Bloggerin Teresa von Florals for Spring mit unserem Flügelkissen Joy Dusty Rose 

Gemütlich einrichten mit warmen, indirekten Lichtquellen

Wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, sehnen wir uns nach mehr Wärme in unserem Zuhause. Insbesondere indirekte und gedimmte Lichtquellen tragen zu einer hyggeligen Atmosphäre in den eigenen vier Wänden bei. Kerzen und Lichterketten sind schöne Dekoelemente, die sich ganz einfach in jeden Wohnraum integrieren lassen. Insbesondere natürliche Düfte und Duftkerzen, wie beispielsweise „Forêts“ von Christian Tortu, sorgen dabei für Ruhe und Harmonie. Der Duft des Waldes in Form von harzigen Noten, Kiefernnadeln, Labdanum, Blättern, Zedernholz und frisch geschnittenem Gras sorgt hier für ein Fest der Sinne.

Christian Tortu Forêts candle

Fairy lights create a cosy atmosphere

Ruhe und Harmonie in den eigenen vier Wänden durch Naturtöne

Ruhe und Behaglichkeit entstehen in erster Linie durch eine harmonische, gedeckte Naturtonpalette. Aber auch Highlights in Form von Möbelstücken oder Wänden in sattem Grün oder Blau, wie beispielsweise die MeroWings Luxury Velvet Kollektion, sind eine tolle Wahl, da diese Töne farbpsychologisch beruhigend wirken. Ecru und sanfte Pastelltöne wirken behaglich und entspannend. Mit natürlichen Motiven oder einer Wand in Naturfarben kommt doch gleich etwas Erholung in die Wohnung oder ins Haus – auch mitten in der Stadt.

Blue & green shades bring peace and harmony into every home

Weiche, kuschelige Materialien tragen zum Cocooning Effekt bei

Wer sich geborgen fühlen will, umgibt sich am besten mit Materialien, die sich gut und warm anfühlen, also eine kuschelige Haptik besitzen. Alles, was wir gern berühren und an unsere Haut heranlassen, ist ideal zum Einkuscheln und essentiell für den Cocooning Wohntrend. Kaum etwas sorgt dabei so unmittelbar für Wohlfühlmomente wie Wolldecken und Plaids. Sie sind zum einen funktional, wenn wir uns einkuscheln und wärmen, und zum anderen dekorativ. Lässig über die Sofalehne gelegt, setzen sie Farbakzente im Raum und sehen auch als Tagesdecke auf dem Bett oder Sofa schön aus. Mit praktischen Armschlitzen werden sie darüber hinaus zum kuscheligen Kleidungsstück für Zuhause.

MeroWings Birch Tree Trunk

Auch unsere Kissen, Sitzhocker und Poufs in Baumstammoptik bringen noch mehr Komfort in das Zuhause. Dank der samtig weichen Oberfläche strahlen sie Wärme und Behaglichkeit aus während der photorealistische 3D Druck eine Unterscheidung von echten Baumstämmen fast unmöglich macht. Ergänzt um natürliche Accessoires, wie beispielsweise Pampasgras oder Äste, entstehen natürliche Wohnlandschaften mit Wohlfühlfaktor.

 

Hinterlasse einen Kommentar

x

DE
DE